• Vegetarische Ratatouille-Lasagne
    Vegetarisch

    Vegetarische Ratatouille-Lasagne

    Gemüse, Gemüse und nochmal Gemüse – in meiner vegetarischen Ratatouille-Lasagne steckt alles, was Ihr für ein ordentliches Abendessen braucht. Fleisch steht allerdings nicht auf der Zutatenliste, dafür das beste aus gleich zwei Ländern – Italien und Frankreich. So wird Schicht für Schicht aus einem französischen Klassiker eine große Auflaufform voller italienischer Amore.     Bereits im Sommer habe ich Euch mein Rezept für klassische Ratatouille mit Kräutern der Provence vorgestellt. Ein tolles Gericht, welches trotz seiner simplen Erscheinung ein echter Leckerbissen ist. Dieser französische Klassiker, den wir wohl alle aus dem Disney-Film »Ratatouille« kennen, zählt zu meinen Lieblingsgerichten. Warum? Weil darin alles vereint ist, was ich mag. Angefangen bei Auberginen,…

  • Spaghetti mit Ofentomaten & Garnelen
    Fisch & Meeresfrüchte,  Vegetarisch

    Spaghetti mit Ofentomaten & Garnelen

    Die guten alten Spaghetti passen einfach immer. Sie können die Grundlage für einen gemütlichen Abend, ein geselliges Dinner mit Freunden oder ein ausgewogenes Mittagessen sein. Damit sie auf Dauer nicht langweilig werden, peppe ich sie in meinem Rezept für Spaghetti mit Ofentomaten & Garnelen etwas auf.     Tomaten! Wie oft habe ich hier schon von Tomaten geschwärmt? Wahrscheinlich zu oft, aber manchmal kann ich mich einfach nicht zurückhalten. Sie sind und bleiben mein absolutes Lieblingsgemüse und zählen zu einem meiner Grundnahrungsmittel. Diese Tatsache nehme ich zum Anlass, die Tomate immer wieder neu zu erfinden. Das fällt durch ihre Wandlungsfähigkeit auch nicht besonders schwer. Ob als Bruschetta, Sauce, Quiche oder…

  • Low-Carb Zucchini-Lasagne
    Low Carb,  Nicht-Vegetarisch

    Low Carb Zucchini-Lasagne

    Was gibt es schöneres als Gemüse aus dem eigenen Garten? Falls Ihr auch zu den Glücklichen gehört und sogar ein paar Zucchini dabei sind, solltet Ihr unbedingt meine Low Carb Zucchini-Lasagne ausprobieren. So könnt Ihr die sogenannte »Zucchini-Schwemme« bewältigen und gleichzeitig ein köstliches Abendessen auf den Tisch zaubern.     Falls Ihr einen eigenen Garten oder einen Balkon habt, in bzw. auf dem Ihr ein bisschen gärtnert und Obst und Gemüse anbaut, kennt Ihr diese Situation vielleicht: Alles ist gleichzeitig reif und muss geerntet werden. Oft kann man noch einen Teil der Ernte verschenken, aber manchmal bleibt man auf allem selbst sitzen. Das ist ja prinzipiell spitze. Ich beneide Euch…