Vegetarischer Caesar-Salat | Einfaches Caesar-Dressing ohne Ei & Sardellen
Portionen Vorbereitung
2-3Portionen 10Minuten
Kochzeit
5Minuten
Portionen Vorbereitung
2-3Portionen 10Minuten
Kochzeit
5Minuten
Zutaten
Caesar-Dressing
Außerdem
Anleitungen
  1. Den Salat waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Brot würfeln und mit einem Esslöffel Öl in einer Pfanne rösten, sodass Croutons entstehen. Die eine Hälfte des Parmesans fein reiben, die andere etwas gröber hobeln.
  2. Für das Dressing Pflanzendrink, Öl, Frischkäse, die geschälte Knoblauchzehe, Senf, Karpern, Saft der Zitrone, fein geriebenen Parmesan sowie Salz & Pfeffer mithilfe eines Pürierstabs pürieren.
  3. Den Salat, die Croutouns sowie den grob gehobelten Parmesan in eine Schüssel geben und mit dem Caesar-Dressing vermengen.