Gebratene Nudeln mit Gemüse
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Nudelnester in eine große Schüssel geben und kochendes Wasser darüber gießen, bis sie bedeckt sind. Kurz umrühren, Deckel drauf und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, den Lauch waschen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Fals Ihr frischen Brokkoli verwendet diesen in kleine Röschen zerteilen und unter fließendem Wasser abbrausen.
  3. Das Pflanzenöl in eine große Pfanne oder einen Wok geben und das Gemüse darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten andünsten. Die Pfanne bzw. den Wok dabei immer wieder schwenken.
  4. Für die Sauce die Knoblauchzehe sowie den Ingwer schälen und grob zerkleinern. Zusammen mit dem Honig, dem Pfeffer, dem gemahlenen Koriander, der Speisestärke der Soja- und der Teriyaki-Sauce sowie dem Wasser aus der Nudelschüssel in einen Mixer geben. Alles gut mixen bis keine Knoblauch- oder Ingwerstücken mehr zu sehen sind.
  5. Sobald das Gemüse gar und leicht gebräunt ist, die Sauce hinzugeben und kurz aufkochen lassen.
  6. Die Nudeln entweder durch ein Sieb angießen oder mit einer Zange aus der Schüssel holen und ebenfalls in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen und noch für ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Schwenken anbraten. Zum Schluss einen Esslöffel Sesam darüberstreuen und servieren. Fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion:

Kalorien | 515
Kohlenhydrate | 76 g
Eiweiß | 16 g