Frühlingshafter Flammkuchen mit grünem Spargel
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 30Minuten
Zutaten
Boden
Belag
Anleitungen
  1. Das Weizenmehl und das Salz in eine Schüssel geben, vermengen und mit Hilfe eines Löffels in die Mitte eine Mulde formen. In diese nun das Wasser geben und alles mit dem Löffel vermengen.
  2. Das Olivenöl hinzugeben und mit den Händen zu einem elastischen Teig kneten. Falls der Teig noch zu stark klebt, einfach noch etwas Mehl hinzugeben.
  3. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Spargel waschen und das untere Drittel abbrechen. Wasser in einem etwas größeren Topf zum Kochen bringen und den Spargel darin ca. 3 Minuten kochen. Anschließend das Wasser abgießen und den Spargel mit kaltem Wasser abschrecken, damit der Garprozess gestoppt wird. Den Spargel auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Die Zwiebel schälen, halbieren und eine Hälfte in dünne Streifen schneiden.
  6. Die getrockneten Tomaten auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen und anschließend in kleine Würfel schneiden.
  7. Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und das Backblech hineinschieben. Es soll später wie ein Pizzastein funktionieren und muss daher schön heiß sein.
  8. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und auf ein passendes Stück Backpapier ziehen. Den Schmand auf dem Teig verteilen, danach die Zwiebeln gleichmäßig verteilen und die Spargelstangen darüberlegen. Zum Abschluss die gewürfelten Tomaten darüberstreuen, alles mit Salz & Pfeffer würzen und ein paar Tropfen Olivenöl über den Flammkuchen träufeln.
  9. Den Flammkuchen auf dem heißen Backblech platzieren und für ca. 20 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, dazu einen grünen Salat reichen und fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion (circa):

Kalorien | 391
Kohlenhydrate | 45 g
Eiweiß | 10 g
Fett | 21 g