Veganes Dattelbrot ohne Zucker
Portionen Vorbereitung
1Kastenform (ca. 12×26 cm) 15Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
1Kastenform (ca. 12×26 cm) 15Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Datteln (ohne Schale und Kern) zusammen mit dem Mandel-Drink in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen sowie eine kleine Kastenform (ca. 26×12 cm) fetten und mit Mehl bestäuben.
  3. Das Weizenmehl sowie das Dinkelmehl mit den gemahlenen Mandeln und dem Backpulver vermengen. Die Dattel-Mandel-Drink-Mischung sowie das Pflanzenöl dazugeben und zu einem Teig verrühren.
  4. Den Teig in die vorbereitete Backform füllen, glatt steichen und für ca. 45 Minuten backen. Wenn Ihr nicht sicher seid, ob das Dattelbrot durchgebacken ist, stecht einfach mit einem Holzstäbchen hinein. Bleibt beim Herausziehen kein Teig am Stäbchen kleben, ist das Dattelbrot fertig.
  5. Das Brot aus dem Ofen holen, vollständig abkühlen lassen und fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte für eine Kastenform (circa):

Kalorien | 1484
Kohlenhydrate | 205 g
Eiweiß | 26 g
Fett | 60 g