Süßer Couscous mit gegrillten Nektarinen
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. In einem Topf die Milch mit dem Zucker verrühren und bei mittlerer Hitze kurz aufkochen lassen.
  2. Sobald die Milch gekocht hat den Topf von der Flamme nehmen, den Couscous hinzugeben und gut umrühren. Den Deckel auflegen und den Couscous mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Grillfunktion des Backofens einschalten und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Die Nektarinen abwaschen und aufschneiden, damit Ihr den Kern entfernen könnt. Nun die Nektarinen vierteln und mit dem Fruchtfleisch nach oben auf dem Backblech platzieren.
  5. Den Honig in eine kleine Schale geben und die Nektarinenstücke damit bepinseln. Das Blech in die oberste Schiene des Backofens schieben und die Nektarinen 8-10 Minuten grillen.
  6. In der Zwischenzeit den Couscous umrühren und ggf. noch ein paar Minuten ziehen lassen. Sobald die Nektarinen gegrillt sind, zusammen mit dem süßen Couscous warm oder kalt servieren und fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion (circa):

Kalorien | 488
Kohlenhydrate | 95 g
Eiweiß | 18 g
Fett | 4 g