Red Velvet Cupcakes zum Verlieben
Portionen Vorbereitung
12Cupcakes 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
12Cupcakes 10Minuten
Kochzeit Wartezeit
30Minuten 30Minuten
Zutaten
Cupcakes
Buttercreme
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 170 Grad (Umluft) vorheizen und ein Muffinbackblech mit 12 Förmchen bestücken.
  2. Den Pflanzendrink, das Pflanzenöl, den Zitronensaft, den Essig und den Vanilleextrakt mit dem Zucker verrühren. Die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron und Kakao) ebenfalls vermengen und unter die feuchten Zutaten heben. Sobald sich alles verbunden hat, die Lebensmittelfarbe unterrühren.
  3. Den Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen und die Cupcakes für 30 Minuten backen. Wenn Ihr nicht sicher seid, ob die Cupcakes durchgebacken sind, stecht einfach mit einem Holzstäbchen hinein. Bleibt beim Herausziehen kein Teig am Stäbchen kleben, sind die Cupcakes fertig.
  4. In der Zwischenzeit bereitet Ihr die Buttercreme vor. Dafür mithilfe eines Handrührgeräts oder der Küchenmaschine den Puderzucker mit der Margarine (in Würfeln) vermengen, bis eine cremige Masse entsteht. Abschließend den Vanilleextrakt sowie den Pflanzendrink hinzugeben und cremig rühren. Die Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen.
  5. Die fertigen Cupcakes aus den Vertiefungen des Blechs heben und auf einem Kuchengitter mindestens 30 Minuten abkühlen lassen. Dann mit der Buttercreme nach belieben Verzieren und bis zum Verzehr kalt stellen. Fertig!