Kartoffelsuppe mit Lachs & Dill
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
30Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Kartoffeln schälen, vierteln und unter fließendem Wasser abspülen. Den Porree waschen und in Ringe schneiden.
  2. Das Pflanzenöl in einem großen Topf auf mittlere Hitze bringen und das Gemüse darin 1-2 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Anschließend das Wasser zugießen und die Gemüsebrühe darin auflösen. Die Suppe 15 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  3. In der Zwischenzeit den Dill fein hacken. Das Lachsfilet waschen, trocknen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  4. Sobald das Gemüse gar ist, die Suppe vom Herd nehmen und sie mit einem Pürierstab grob pürieren. Die Suppe zurück auf den Herd stellen, die Schlagsahne hinzugeben und alles mit Salz & Pfeffer sowie dem Dill abschmecken.
  5. Den Lachs in die Suppe geben und noch einmal 10 Minuten ziehen lassen, sodass der Fisch durchgart. Die Suppe mit etwas Dill garnieren und fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion (circa):

Kalorien | 517 kcal
Kohlenhydrate | 56 g
Eiweiß | 22 g
Fett | 21 g