Hibiskus-Sirup für Limonade, Sekt & Co.
Portionen Vorbereitung
700ml Sirup 2Minuten
Kochzeit Wartezeit
90Minuten 6Stunden
Portionen Vorbereitung
700ml Sirup 2Minuten
Kochzeit Wartezeit
90Minuten 6Stunden
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Hibiskustee bzw. die getrockneten Hibiskusblüten für mindestens 6 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.
  2. Den Sud durch ein Sieb in einen großen Topf gießen. Nun den Zucker zum Hibiskussaft geben und diesen für ca. 1,5 Stunden kochen, bis er auf ca. 1/3 reduziert ist.
  3. In der Zwischenzeit 3 Bügelflaschen in eine kleine Auflaufform stellen und bis zum Rand mit kochendem Wasser füllen. So sind die Flaschen steril und der Sirup ist besonders lange haltbar. Sobald das Wasser etwas abgekühlt ist, leert Ihr die Flaschen und stellt sie kopfüber auf ein Küchenpapier.
  4. Sobald der Saft zu einer sirupartigen Konsistenz eingekocht ist, den Sirup in die Bügelflaschen füllen, diese verschließen und auskühlen lassen.