Grünkohlsalat mit gerösteten Kichererbsen
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
Gemüse
Grünkohl
Zitronen-Tahini-Dressing
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 190 Grad (Umluft) vorheizen und ein Backblech bereitstellen.
  2. Die Möhren schälen und in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2 cm). Die Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Champignons putzen und halbieren. Den Grünkohl waschen und trocknen.
  3. Nun die Möhren und die Kichererbsen auf das Backblech geben, mit dem Paprikapulver sowie Salz & Pfeffer würzen und für 20 Minuten im Ofen rösten. Die Champignons nach 15 Minuten ebenfalls in den Ofen geben und die letzten 5 Minuten mitrösten.
  4. In der Zwischenzeit den Grünkohl vom Strunk befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Anschließend das Pflanzenöl hinzugeben und kurz einmassieren, sodass der Grünkohl etwas weicher wird.
  5. Für das Dressing alle Zutaten (Tahini, Zitronensaft, Pflanzenöl, Salz & Pfeffer) verrühren und beiseitestellen.
  6. Das geröstete Gemüse sowie die Kichererbsen zum Grünkohl geben, alles mit dem Dressing vermengen und fertig!