Nicht-Vegetarisch,  Schnelle Küche

Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis

Wer von Euch hat nach der Arbeit schon Lust und Zeit stundenlang in der Küche zu stehen? Wahrscheinlich die Wenigsten, verständlicherweise. Wenn es also mal wieder schnell gehen soll, probiert mein Rezept für Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis und bereits nach 30 Minuten könnt Ihr Euch entspannt an den Esstisch setzten und den Feierabend genießen.

Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis

Kidneybohnen sind ein tolles Lebensmittel, aber leider esse ich diese nahrhaften Hülsenfrüchte viel zu selten. Wenn ich nicht gerade Chili con Carne oder Chili Cheese Fries zubereite, verschwindet die Dose meist ganz schnell in den Untiefen des Schrankes. Das soll sich nun ändern! Mit meinem super einfachen Rezept für Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis könnt Ihr die Kidneybohnen ruhig etwas weiter vorn im Schrank platzieren, denn so flott wie diese Mahlzeit zubereitet ist, könnt Ihr sie auch ganz schnell nach der Arbeit auf den Tisch bringen.

Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis


Viel Spaß und carry on cooking!

Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis
Rezept drucken
Bohnen-Hackfleisch-Pfanne mit Reis
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Die Paprika, die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln. Die Kidneybohnen abtropfen lassen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten, sodass es leicht braun wird. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprikawürfel hinzufügen, die Hitze etwas reduzieren und alles für etwa 10 Minuten schmoren lassen. Zwischendurch immer wieder gut durchschwenken.
  4. Die restlichen Zutaten in die Pfanne geben, kurz aufkochen lassen und alles mit Cayennepfeffer, Salz & Pfeffer abschmecken. Den Naturreis in die Mitte der Pfanne geben und servieren. Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erkennst Du die Datenschutzeinstellungen von carry-on-cooking.com an und räumst uns das Recht ein, Deine Beiträge dauerhaft zu präsentieren und gegebenenfalls redaktionell zu bearbeiten.