Ananas-Kokos-Eis am Stiel

Nichts schreit so sehr Sommer wie das gute alte Eis am Stiel. Hier habe ich eine schnelle, einfache und kalorienarme Variante, die aus gerade mal zwei Zutaten besteht. Diese machen mein Ananas-Kokos-Eis am Stiel  herrlich cremig und so richtig erfrischend.

 

Ananas-Kokos-Eis am Stiel

 

Es ist Sommer und auch wenn die Sonne gerade nicht so mitspielt, braucht man ab und an mal eine kleine Abkühlung. In der Stadt geht das immer sehr gut mit Eiscreme, da der nächste See nicht gerade um die Ecke liegt. Doch leider verträgt sich mein Verlangen nach Spaghetti-Eis nicht ganz mit der Größe meines Bikinis. Nicht, dass ich eine Bikinifigur hätte, aber Ihr wisst wohl was ich meine. Lange Rede, kurzer Sinn: Eine gesunde und dennoch leckere Alternative muss also her!

 

Ananas-Kokos-Eis am Stiel

 

Ganz ehrlich, mein Ananas-Kokos-Eis am Stiel ist kein Hexenwerk. Ganz im Gegenteil! Ich schäme mich fast diesen Beitrag ein Rezept zu nennen. Es ist wohl eher eine Inspiration, denn im Grunde könnt Ihr die Ananas durch fast jedes andere Obst ersetzen. Allerdings finde ich, dass die Kombination aus Ananas und Kokos schon etwas karibisches hat.

 

Viel Spaß und carry on cooking!

 


Rezept drucken
Ananas-Kokos-Eis am Stiel
Ananas-Kokos-Eis am Stiel
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 3 Minuten
Wartezeit 5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 3 Minuten
Wartezeit 5 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Ananas-Kokos-Eis am Stiel
Anleitungen
  1. Die Ananas von Schale und Struck befreien und grob würfeln. Zusammen mit 100 ml der Kokosnussmilch in einen Standmixer geben oder mit einem Pürierstab zu einer glatten Flüssigkeit mixen.
  2. Die Masse im Wechsel mit ein paar Tropfen der restlichen Kokosnussmilch in die Eisformen geben und im Gefrierschrank mindestens 5 Stunden fest werden lassen. Fertig!
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Eis (circa):

Kalorien | 65
Kohlenhydrate | 7 g
Eiweiß | 1 g
Fett | 4 g

Dieses Rezept teilen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.